Koffer kaufen: so findest du den passenden Koffer

Wenn es um das Thema Koffer kaufen geht, dann stellt sich die Frage, welcher es denn werden soll und worauf man beim Kauf achten sollte. Um sich einen Überblick über die hier vorgestellten Koffer zu verschaffen und die Gepäckstücke direkt vergleichen zu können, bietet sich zunächst die folgende Vergleichstabelle von (Handgepäck-)Koffer als erste Orientierung an.

Koffer in der Übersicht

 Samsonite CosmoliteTitan x2Hauptstadtkoffer AlexBeiBye Hartschalen Koffer
TestsiegerAmazon's ChoiceBestsellerPreistipp
Maße55 x 40 x 20 cm55 x 39 x 20 cm55 x 35 x 20 cm55 x 34 x 22 cm
Gewicht1,70 kg2,30 kg3,20 kg2,50 kg
Volumen36 Liter40 Liter35/42 Literk. A.
TSA-Schlossjajajanein
MaterialCurvPolycarbonatABS + PolycarbonatABS-Kunststoff
Pros+ innovativstes Material (Curv)
+ sehr leicht
+ gute Innenausstattung
+ stabiles Gestänge
+ geringes Gewicht
+ Außenschale bruchsicher
+ knallige Farben
+ gute Rolleigenschaften

+ Volumen durch Reißverschluss vergrößerbar
+ stringentes Design
+ viele Farben verfügbar

+ günstiger Preis
+ vollversenkbarer Teleskopgriff
Contras- Spielraum beim Gestänge
- hoher Preis
- Griff nicht stufenlos verstellbar
- Oberflächen kratzempfindlich
- billiges ABS-Polycarbonat
- kleine Rollen
- stinkt anfangs sehr
- Griff könnte stabiler sein
- billiges ABS-Polycarbonat
- schlechte Rollen
- stinkt am Anfang sehr
- Griff nicht stufenlos verstellbar
Bewertung9,1/108,4/107/106,8/10
Preisab 279 €116,95 €69,95 €24,90 €
Bei Amazon kaufenBei Amazon kaufenBei Amazon kaufenBei Amazon kaufen

Merkmale und Kriterien eines Koffers

Hat man sich einen Koffer gekauft, dann sollte er leicht zu nutzen sein und nicht bei der Nutzung unnötige Probleme bereiten. Das bedeutet, dass alle Funktionen bestens ihren Dienst leisten und dass die Materialien auch bei intensiver Nutzung halten sollten, was versprochen wurde.

Größe

Die Größe des Koffers sollte man von der Reisedauer abhängig machen. Für eine Wochenendreise reicht sicherlich ein Koffer mit 20-40 Liter Fassungsvermögen aus, der als Handgepäckstück erlaubt ist. Dadurch spart man sich die Zeit an der Gepäckausgabe. Für eine 7-Tage-Reise hingegen wird man schon einen Trolley mit 60-100 Liter Fassungsvermögen benötigen. Für eine 2-Wochen-Reise empfiehlt sich ein 80-120 Liter Koffer. Dadurch muss man sich weniger oft um die Wäsche der Kleidung kümmern.

Rollen

Mit vier statt zwei Rollen lässt sich der Reisekoffer leichter manövrieren. Wenn außerdem eine Rolle auf Reisen kaputt geht, können sie den Koffer immer noch mit drei verbliebenen besser handhaben als nur noch mit einer. Auch ist es sehr praktisch, wenn sich die Rollen austauschen lassen.

Schale

Ob man eine harte oder weiche Schale bevorzugt, ist Geschmackssache. Mittlerweile sind beide Arten – Hartschale oder Weichschale – und deren Materialien ähnlich stabil und fallsicher. Wenn es sich beim Transport um empfindliche und teure Gegenstände handelt, sollte man natürlich eine harte Schale mit höchster Stabilität und inneren Dämpfung nutzen. Der Fotokoffer ist ein Beispiel dafür.

Griff

Der ausfahrbare Teleskopgriff des Koffers sollte für deine Körpergröße lang genug sein. Dein Reisegepäck sollte dir beim Laufen nicht ständig von hinten an die Fersen schlagen.

Material

Das Material für das Bordgepäckstücke sollte möglichst leicht und strapazierfähig sein.

Für Hartschalenkoffer kann man zwischen Aluminium und verschieden qualitativ hochwertigen Kunststoffen (Curv, ABS, Polypropylen, Polycarbonat) wählen. Der innovativste Kunststoff ist derzeit Curv. Dieser ist extrem leicht, bruchsicher und abriebfest. Er wird aus einer Polypropylenfolie hergestellt, die in sogenannte »Polypropylen-Bändchen« geschnitten, erwärmt und gestreckt wird. Anschließend wird aus den Fäden ein Gewebe mit mehreren Lagen gebildet. Aus dem Gewebe wird dann der Trolley geformt.

Für Weichgepäck gibt es die Auswahl zwischen Polyamid (Nylon, Perlon) und Leder.

Wer mit dem Flugzeug unterwegs ist, der sollte sich darauf verlassen können, dass die Materialien beim Koffer höchsten Ansprüchen genügen. Wird der Koffer geworfen oder erhält er beim Transport im Flugzeug heftige Stöße, dies alles sollte ein hochwertiger Koffer aushalten können, ohne das er Schäden davonträgt.

Natürlich muss das Material garantieren, dass der Koffer wasserdicht ist und trotz aller Hochwertigkeit sollten die Materialien so leicht sein, dass der Koffer nicht wegen seines Gewichts und seiner Unhandlichkeit zum Problem auf Reisen wird.

Design

In der Gestaltung von Gepäck gibt es teilweise erhebliche Unterschiede. Gepäck von Rimowa bietet beispielsweise ein unverwechselbar souveränes und stringentes Design aus Aluminium mit eingekerbten Linien, welche die Stabilität gewährleisten. Besonders die Trolley aus rohem, ungefärbtem Aluminium besitzen ein gewissen Kultfaktor und Wiedererkennungswert, sind aber auch dementsprechend teuer. Generell gilt: Desto ausgefeilter und perfektionierter das Design, desto teurer. Ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis bieten zum Beispiel Titan oder Hauptstadtkoffer.

Hochwertiges Design beim modernen Koffer ist heute immer gegeben. Natürlich wird der Käufer auch Modelle finden, die alleine durch ihre Zweckmäßigkeit auffallen werden, doch in der Regel zeigt jedes neues Modell, dass hier gute Designer dem Kunden Modelle anbieten wollen, die sich einem wandelnden Lifestyle stets anpassen können. Und kommen wieder neue Modetrends, dann ist auch der passende Koffer dazu erhältlich.

Farbe

Desto auffälliger und personalisierter das Gepäckstück, desto schneller und leichter lässt es sich an der Gepäckausgabe finden. Mit einer knalligen Farbe oder einen außergewöhnlichen Aufdruck lässt sich dies einfach gewährleisten.

TSA-Schloss

Für USA-Reisende sollte der Koffer ein TSA-Schloss besitzen. US-Sicherheitsbehörden können damit den Koffer öffnen, ohne ihn aufbrechen zu müssen.

Maximalmaße

Des weiteren solltest du prüfen, ob dein Koffer die von den Fluggesellschaften vorgeschriebenen Maximalmaße einhält. Bei der Lufthansa beträgt dieses Maß aktuell 158 Zentimeter, wenn man Breite, Höhe und Tiefe addiert (Rollen und Griffe inklusive). Übermaße werden als sogenanntes „Übergepäck“ zu höheren Pauschalpreisen transportiert.

Handhabung

Für den Kunden sollte ein Koffer immer kinderleicht zu handhaben sein, was aber nicht zum Nachteil der Sicherheit gehen sollte. Keine komplizierten Schlösser, aber Schlösser die im Notfall stets die beste Sicherheit bieten werden und die auch auf einem risikoreichen Transport nicht aufspringen und so für einen Verlust des Inhalts sorgen werden. Gurte sollte man leicht schließen können und die Fächer im Koffer sollte die richtige Größe für all die Dinge bieten, die darin ihren Platz finden sollen.

Verarbeitung

Gerade ein Koffer der immer wieder bis zur Höchstmenge befüllt wird, muss über eine Verarbeitung haben, die gute Nähe und auch ein hochwertiges Innenleben garantieren können. Dabei muss das Materialien der Hartschale so gut sein, dass es sich bei der Befüllung und dem späteren Transport des vollen Koffers verformt.

Hier könnte der Koffer sich öffnen, dass bei guten Materialien aber ausgeschlossen ist und so bleibt der Koffer geschlossen und der Inhalt sicher verwahrt. Der Innenstoff und das Material der Innengurte muss so widerstandsfähig sein, dass ausgeschlossen ist, dass eine Befüllung des Koffers den Stoff zerreisst oder zerlöchert.

Die Gurte müssen eine lange Haltbarkeit bieten und dürfen nicht bei der Nutzung reißen, auch wenn die Höchstmenge überschritten wird. Die üblichen Transportrisiken dürfen nicht zu Schäden am Koffer führen und eine lange Nutzung sollte bei einem guten Koffer immer gegeben sein.

Preis

Natürlich gibt es auch beim Koffer Preisunterschiede und wer sich einen bestimmten Koffer im Internet wünscht, der hat den Vorteil, hier auf einer Vergleichsseite den Shop zu finden, der das passende Modell mit einem besonders günstigen Preis anbietet.

Dazu sollte man tolle Rabattaktionen und Schnäppchenpreise nicht verpassen, die im Internet aufgrund der großen Konkurrenz der unterschiedlichsten Shops immer zu finden sind.

Welche Größe soll der Koffer haben?

Möchte man mit der Familie in den jährlichen Sommerurlaub fahren oder einfach nur mal ein Wellnesswochenende genießen, für jeden Anlass gibt es den richtigen Koffer. Von XXL bis zum kleinen Handgepäck, mit den unterschiedlichsten Volumenlitern ist es möglich, dann stets der Inhalt des Koffer alle Dinge beschert, die man im Urlaub braucht.

Handgepäck

Wer seinen Koffer kauft, der kann auch gleich eine kleine passende Handgepäck Tasche kaufen, die immer dafür geeignet sind, dass hier alle wichtige Unterlagen und kleinen Dinge mit sich getragen werden, die man auf keinen Fall verlieren darf.

Hierfür kann aber auch ein kleiner Koffer mit einem Inhalt von 20 bis 40 Litern verwendet werden, wenn die Anreise so lang ist, dass Sachen für die Übernachtung gepackt werden müssen. Dieser Koffer ist bei den Fluggesellschaften auch als Handgepäck erlaubt und eignet sich für ein schönes Urlaubswochenende. Das Beautycase oder der S Koffer sind so ein gutes Handgepäck und müssen auch nicht am Schalter abgegeben werden.

Aufgegebenes Gepäck

Tritt man an den Schalter der Fluggesellschaften, dann kann man hier sein Gepäck aufgeben. Hier kann es um Koffer der Größe XXL, XL, L oder M handeln. Der große XXL Koffer kann hier sogar mehr als 120 Liter fassen, der XL Koffer von 90 bis 119 Liter, der L Koffer noch 70 bos 89 Liter und der M Koffer sogar noch 50 bis 69 Liter.

Dies kann in Tagen bedeuten, dass der Mann für einen Aufenthalt von 7 Tagen reicht, der L für 14 Tage, der XL Koffer für 21 Tage und der XXL kann noch mehr als 21 Tage bieten. Der XXL Koffer hat mit seinem großen Inhalt eine Höhe von 85 cm, der XL Koffer eine Höhe von 79 cm, der L Koffer eine Höhe von 74 cm, der M Koffer eine Höhe von 68 cm und der S Koffer ist noch ganze 55 cm hoch.

Natürlich muss der Kunde beim Aufgeben auf das Höchstgewicht der Fluggesellschaften achten, denn ansonsten erwarten ihn hohe Kosten, die er vor Flugstart noch zahlen muss.

Top-3 Bestseller für Koffer bei Amazon

Folgende Liste bietet einen Überblick, welche Koffer die Bestseller bei Amazon sind und sich lohnen.

AngebotBestseller Nr. 1
Travelite Koffer Orlando
1835 Bewertungen
Travelite Koffer Orlando
  • Abmessung HxBxT in cm: 53cm x 20cm x 37cm
Bestseller Nr. 3
BEIBYE Zwillingsrollen 2048 Hartschale Trolley Koffer Reisekoffer in M-L-XL-Set in 15 Farben
448 Bewertungen
Angebot
Führerschein Trainer 2019 - original amtlicher Fragebogen
88 Bewertungen
Führerschein Trainer 2019 - original amtlicher Fragebogen
  • Für die Klassen A, A1, A2, AM, B, C, C1, CE, D, D1, L,...

Ratgeber für Koffer

 

Koffer-Hersteller

Eine Übersicht über beliebte Hersteller von Koffern findest du hier.

Koffer Angebote – Tipps für günstige Koffer

Beim Kauf von Reisegepäck-Zubehör kann man durch Aktionsangebote diverser Online-Shops viel Geld sparen. Es gibt dort immer wieder hochwertige Koffer zu attraktiven Preisen zu finden. In diesem Abschnitt erfährst du, worauf man bei solchen Angeboten achten sollte. Außerdem gibt es ein paar Tipps zu Angeboten für Handgepäck und Koffer.

Koffer-Angebote

Beim Kauf von Reisegepäck sollte man nicht den Fehler machen und nur aufs Geld schauen. Schlechte Qualität und fehlende Ausstattung können bei einem vorschnellen Kauf während der Reise unnötige Ärgernisse bereiten. Deshalb sollte man ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis beachten, was aber leider dazu führt, dass man meistens etwas tiefer in die Tasche greifen muss. Allerdings gibt es eine Möglichkeit, einiges an Geld zu sparen und dennoch gute Qualität zu bekommen. Online-Shops wie Amazon haben immer wieder aktuelle Angebote für empfehlenswertes Reisegepäck im Programm. Hier sollte man auf ein paar Dinge achten.

Worauf man bei Angeboten achten sollte

Bei Angeboten gilt es darauf zu achten, dass man nicht einfach blind zuschlägt, nur weil der Preis attraktiv ist. Nicht jedes Angebot ist wirklich ein Schnäppchen und man sollte diese Angebote genauso prüfen, wie man das vor jedem normalen Kauf macht.

Als erstes schaut man sich den Ursprungspreis an. Daran kann man meist schon erkennen, ob es sich eigentlich um ein teureren und hochwertigen Koffer handelt. Dieser kann manchmal absichtlich zu hoch angesetzt werden, um die Qualität des Angebots zu unterstreichen. Es lohnt sich deshalb auch, einen Blick in andere Online-Shops zu werfen, um zu sehen, ob der angegebene Normalpreis wirklich echt ist.

Ein weiteres Kriterium sind natürlich auch hier die Bewertungen anderer Kunden/Käufer. Diese haben den Koffer in der Regel zum Normalpreis gekauft und wenn dort der Grundtenor an Meinungen positiv ist, dann ist das Reisegepäck zum Preis des Angebots empfehlenswert.

Auch ein Schnäppchenpreis ist zu viel, wenn man einen Koffer kauft, der auf Dauer qualitativ minderwertig ist oder gar mit Schadstoffen belastet ist, wie das die Stiftung Warentest bei manchen Koffern getestet hat.

Koffer kaufen: Tipps und Tricks

Beim Koffer kaufen gibt es einige Punkte, die man beachten muss, ansonsten kann es passieren, dass der Koffer nicht den Erwartungen entspricht und auf Reisen Schäden am Koffer entstehen können.

Welche Koffer sind billig und trotzdem gut?

Ob Samsonite oder Hauptstadtkoffer, hier kann der Kunde einen guten Koffer für unter 100 Euro kaufen, der bestens Standards bei der Qualität entsprechen wird. Hier lohnt der Kauf auch für den Vielreisenden, der seinen Koffer ständig nutzen muss.

Wann sollte man einen Koffer kaufen?

Den gewünschten Koffer direkt vor der Urlaubsreise zu kaufen gehört nicht zu den besten Strategien. Weil jetzt ist man gezwungen auch höhere Preise zahlen zu müssen und auf das Angebot zurückgreifen zu müssen, dass immer noch vorrätig ist.

Stattdessen lohnt sich eine lange Planung und der Kauf eines Koffers, wenn wieder tolle Rabattaktionen und Schnäppchenpreise angesagt sind. Auf der Suche nach einen preisgünstigen Sale kann man immer wieder fündig werden und so kann der Koffer bester Qualität sein und doch zu einem Preis angeboten werden, der die Urlaubskasse schont.

Wo kann man am besten einen Koffer kaufen?

Auf der Suche nach dem passenden Koffer sollte man sich nach den besten Einkaufsquellen umschauen. Hierbei ist die Auswahl, der Preis und natürlich die schnelle Lieferung oder die stetige Verfügbarkeit der besten Marken von großer Bedeutung. Ob Einzelhandel, Discounter oder das Internet, überall ist man bemüht dem Kunden den richtigen Koffer zu verkaufen.

Amazon

Internetriese Amazon überzeugt mit einer riesigen Auswahl und hier sind alle guten Marken mit ihren Produkten vertreten. Der gewünschte Koffer kann in vielen Farben und unterschiedlichen Größen gekauft werden, sodass für jede Reise der richtige Koffer bereitstehen kann.

Dazu kann der Kunde Produktbewertungen und Rezessionen nachschauen, sodass er beim Kauf sicher sein wird, dass er die beste Wahl getroffen hat.

Aldi

Discounter Aldi erweitert sein Angebot in regelmäßiges Abständen auch um Non Food Produkte und hier dürfen auch Koffer nicht fehlen. Meist handelt es sich um wenige Modelle einer bestimmten Marke, die aber zu einem überzeugend günstigen Preis angeboten werden.

Hier heißt es schnell im nächsten Ladengeschäft zu sein und auch mal früh aufzustehen. Wer Glück hat kann seinen gewünschten Koffer auch im Internetangebot von Aldi finden, aber hier heißt es genauso schnell zu sein.

Ebay

Mal wieder eine Auktion erleben, wer seinen Koffer bei Ebay ersteigern will, der wird vielleicht nur auf gebrauchte Modelle treffen. Natürlich kann es hier immer geschehen, dass der gewünschte Koffer besonders günstig ist.

Doch hat man hier die Auswahl wie im Shop, wo man sich Farben aussuchen kann und man einen guten Service erwarten kann, wenn der Koffer beschädigt ist oder nicht den Erwartungen des Käufers entspricht.

Einzelhandel

Mal wieder in die Innenstadt fahren und hier beim Einzelhandel kaufen ist auch eine Option. Hier kann der Kunde sich den Koffer wirklich intensiv anschauen und dadurch genau feststellen, ob seine Wahl tatsächlich die passende sein könnte.

Im Einzelhandel wird dem verwöhnten Internetkunden aber die Auswahl fehlen und möchte er einen bestimmten Koffer, der gerade nicht vorrätig ist, dann muss er oftmals eine lange Wartezeit auf sich nehmen, weil der Koffer nachbestellt werden muss.

Outlet

Das Outlet ist schon seit langen Jahren für viele Kunden der Garant für günstige Preise. Heute zieht es viele Kunden in die Outlets, die ältere Modelle und Modelle mit kleinen Schäden kaufen, die man zu einem günstigen Preis erhalten kann.

Natürlich ist hier die Auswahl auf einen Anbieter beschränkt und der Kunde kann nicht damit rechnen, dass er die neuesten Modelle kauft.

Welche Option ist die beste?

Geht man von Auswahl und Markenvielfalt, dazu dem besten Service aus, dann ist der Kauf bei Amazon immer von Vorteil. Hier muss selbst die Lieferung nicht lange dauern, wenn man sich für die Möglichkeit entscheidet, dass der Koffer schon nach einem Tag angeliefert wird.

Günstige Preise gibt es ständig und Koffer können in vielen Größen und Farben gekauft werden. Dazu kann sich der Kunde vor dem Kauf bestens informieren, denn unter den Produktbeschreibungen findet der Käufer beim gewünschten Koffer Produktrezessionen und Bewertungen, die eine Auswahl sehr erleichtern können.

Zusätzlich lassen sich Seiten mit Tests und ausführlichen Produktbeschreibungen finden, die eine Auswahl bei Amazon und im Internet so leicht machen können.

Fazit – Koffer kaufen

Für den guten Kofferkauf gilt immer, dass auf die besten Materialien zu achten ist. Auch das Innenleben sollte praktisch und hochwertig sein.

Dazu sollte man für die Qualität auf die Nähte und die Verarbeitung achten. Ebenfalls wichtig ist die Größe des Koffers und die leichte Handhabung. Das sichere Verschließen ist genauso wichtig und mit einem Preisvergleich im Internet, kann jedes Modell besonders günstig gekauft werden.

[Gesamt:2    Durchschnitt: 5/5]

(für die Aktualität der angezeigten Preise wird nicht gehaftet. Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *